Krebs beseitigendes Lasersystem entwickelt

Eines der größten Probleme unserer Zeit ist Krebs. Das Hauptproblem bei der Krebsbehandlung besteht darin, dass Krebs, da jeder Mensch eine andere genetische Struktur hat, bei verschiedenen Arten auftreten kann und sogar dieselbe Art von Krebs nicht immer auf dieselbe Behandlung anspricht. Daher ist es nahezu unmöglich, eine Krebsbehandlung mit Medikamenten oder Impfstoffen zu erstellen, wobei jeder Patient ein spezielles Medikament entwickeln muss.

Bei der neuen Methode, die Forscher der Universität von Arkansas entwickelt haben, entstehen keine Defizite im menschlichen Körper. Das Verfahren verwendet einen speziellen Laser. Sayesinde Dank dieser Technologie kann der Prozess der Metastasierung (Ausbreitung der Krankheit, Organ-zu-Organ-Springen) erheblich verhindert werden, sagt Vladimir Zharov, Autor der Studie. Die Basis des Systems besteht darin, Krebszellen abzutöten, bevor sie sich zu verbreiten beginnen. Die Haupttodesursache bei Krebserkrankungen ist nicht das Auftreten von Krebs, sondern die Ausbreitung der Krankheit, um die Funktion der Organe zu verhindern.

Krebszellen absorbieren mehr Wärmeenergie als normale Zellen. Aufgrund dieser Hitze explodieren sie und werden unwirksam. Die Laser zielen auf die gebündelten Krebszellen und überhitzen sie. Die Ergebnisse sind auch sehr vielversprechend. Zharov hat die Laser nicht auf die höchste Leistungsstufe gebracht, sondern eine Erfolgsquote von 96% erreicht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *